Datenschutz

Datenschutzerklärung der Dr. August Wolff GmbH & Co. KG Arzneimittel

Die Dr. August Wolff GmbH & Co. KG Arzneimittel ist sich darüber bewusst, dass Ihnen der sorgfältige und rechtmäßige Umgang mit Ihren privaten Daten bei der Benutzung unserer Websites wichtig ist. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Deshalb möchten wir Sie darüber informieren, dass wir uns strikt an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutz- und Telemediengesetzes halten. Wir möchten Sie mit dieser Datenschutzerklärung in Kenntnis setzen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden.

Erfassung von Daten

Sie können die Dr. August Wolff GmbH & Co. KG Arzneimittel Internet-Seiten und -Funktionen grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer persönlichen Daten nutzen. Durch das Aufrufen unserer Websites werden automatisch Daten von Ihrem Browser übermittelt, wie Browsertyp und -version, das verwendete Betriebssystem, die Website von der aus Sie uns besuchen, die Websites, die Sie bei uns besuchen und Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden nicht personenbezogen verwertet. Sie werden lediglich zu statistischen Zwecken ausgewertet, wobei der einzelne Benutzer anonym bleibt.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen (z.B. bei Anfragen oder Anforderungen von Materialien, Dienstleistungen oder Gewinnspielen) oder eine Erhebung aus rechtlichen Gründen notwendig ist (z. B. bei der Registrierung für Fachkreise). Um Zugang zu diesem Bereich zu erhalten, müssen Sie sich durch das Ausfüllen eines Formulars authentifizieren. Einige Angaben sind zwingend auszufüllen (mit * als Pflichtfeld gekennzeichnet), andere können ausgefüllt werden, sind jedoch optional. Nach dem Heilmittelwerbegesetz dürfen Informationen über verschreibungspflichtige Arzneimittel nur medizinischen Fachkreisen zugänglich gemacht werden. Für die Authentifizierung als Fachkreisangehöriger sind diese Pflichtfeldangaben notwendig. Alternativ kann der Zugang zu Fachkreis-Informationen über ein so genanntes DocCheck-Passwort erfolgen.

Mit Ihrer Online-Bewerbung auf unserer Jobs- & Karriereseite stellen Sie uns von sich aus personenbezogenen Daten zur Verfügung. Sie beurkunden mit dieser Online-Bewerbung Ihr Interesse an einer Beschäftigung bei der Dr. August Wolff GmbH & Co. KG Arzneimittel und erklären gleichzeitig Ihr Einverständnis, dass wir Ihre uns dafür zur Verfügung gestellten Daten speichern und verarbeiten. Für die Richtigkeit dieser Daten sind Sie selbst verantwortlich.

Wir stellen Ihre persönlichen Daten in keiner Form Dritten zur Verfügung, es sei denn, dass hierzu Ihr Einverständnis oder eine behördliche Anordnung vorliegt.

Verwendungszweck

Wir werden die von Ihnen erfassten persönlichen Daten lediglich dazu verwenden:

Ihnen die gewünschten Informationen und/oder Dienstleistungen zu Präparaten bereitzustellen,um die Authentifizierung als Fachkreisangehöriger sicherzustellen,um einen Personalgewinnungsprozess durchführen zu können.

Weiter werden wir sie auch zu anderen Zwecken nutzen, für die Sie Ihre Einwilligung gegeben haben, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen.

Auskunfts-, Zugriffs- und Berichtigungsrecht

Sie haben jederzeit das Recht, über die von Ihnen bei uns gespeicherten Daten informiert zu werden und können Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, wenn sie Ihrer Meinung nach veraltet oder unrichtig sind. Hierzu wenden Sie sich bitte mit einer E-Mail an den Datenschutzbeauftragten.

Aufbewahrung

Ihre personenbezogenen Daten werden so lange gespeichert, wie es nötig ist, um die von Ihnen gewünschte Leistung (Dienstleistung oder Personalgewinnungsprozess) zu erbringen, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen.

Cookies

Cookies helfen uns, unsere Websites nutzerfreundlicher und effektiver zu gestalten. Cookies sind Text-Informations-Dateien, welche Ihr Browser auf Ihrem Computer abspeichert, wenn Sie eine Website öffnen. Es handelt sich dabei nicht um personenbezogene Daten. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Nicht „Session-Cookies“, die sich nicht automatisch löschen, können Sie jederzeit durch das Löschen der temporären Internetdateien von ihrem Computer entfernen. Wenn Sie die Annahme von Cookies nicht wünschen, schalten Sie diese in Ihrem Browser aus. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren, bieten jedoch die Möglichkeit, Cookies abzulehnen oder vor der Speicherung von Cookies eine Warnung anzuzeigen.

Web-Statistik (Google Analytics)

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google, sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google, verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Verwendung von Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins")  des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Sicherheit

Die Dr. August Wolff GmbH & Co. KG Arzneimittel setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre zur Verfügung gestellten Daten durch Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Zugriff vor unberechtigten Personen zu schützen. Unsere Sicherungsmaßnahmen werden gemäß der technologischen Entwicklung stets aktualisiert.

Personenbezogene Daten von Kindern

Der Schutz von Kindern ist auch für uns von großer Bedeutung. Die Dr. August Wolff GmbH & Co. KG Arzneimittel wird wissentlich keine Daten von Kindern unter 14 Jahren erfassen. Auf Verlangen wird den gesetzlichen Vertretern umgehend Auskunft über aufgezeichnete Daten erteilt.

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Beschwerden zu dieser Datenschutzerklärung, dann nehmen Sie bitte Kontakt zum Datenschutzbeauftragten (Datenschutzbeauftragter@wolff-arzneimittel.de) auf.

Version

Die Dr. August Wolff GmbH & Co. KG Arzneimittel ist bemüht, die technischen Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Daten ständig zu verbessern. Wegen solcher Aktualisierungen empfehlen wir Ihnen diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit erneut einzusehen.