Vagisan® Intimwaschlotion
zur Intimpflege

Störungen im äußeren Intimbereich können sich auf die Scheide auswirken und umgekehrt. Daher ist es wichtig, die Haut im äußeren Intimbereich gesund zu erhalten. Vor allem geht es darum, den Säureschutzmantel möglichst wenig zu stören, d. h. die Haut nicht zu entfetten und den sauren pH-Wert von ca. 5 zu erhalten. Manchmal reicht es, schädigende Einflüsse einfach wegzulassen.

Zu wenig Hygiene kann Infektionen fördern, aber eine übertriebene Hygiene kann ebenfalls schädlich für den Intimbereich sein.

Die Anwendung schont den natürlichen Säureschutzmantel, der Zusatz von Kamillenextrakt beruhigt die Haut. So trägt die Anwendung von Vagisan Intimwaschlotion dazu bei, Hautirritationen und Infektionen im Intimbereich vorzubeugen.

Die Waschlotion ist sehr gut verträglich und deshalb – auch bei trockener Haut – für die tägliche Anwendung geeignet:

  • für alle Altersgruppen
  • auch während der Schwangerschaft
  • auch therapiebegleitend bei Scheideninfektionen, zur Reinigung des äußeren Intimbereichs

Produkteigenschaften

Milde Waschsubstanzen reinigen wirksam und dennoch schonend die Haut im Intimbereich. Milchsäure sorgt für einen hautfreundlichen pH-Wert von ca. 5. So wird bei der Anwendung der natürliche Säureschutzmantel geschont und zugleich die Erhaltung eines abwehrstarken Milieus unterstützt. Der Zusatz von Kamillen-Extrakt beruhigt die Haut.

Anwendung

Vagisan Intimwaschlotion wird wie ein Duschgel oder eine Waschlotion angewendet:
Erst den äußeren Intimbereich anfeuchten, dann eine erdnussgroße Menge Vagisan Intimwaschlotion direkt auf die Handfläche oder auf einen angefeuchteten Waschlappen geben und im äußeren Intimbereich verteilen. Anschließend wieder abwaschen.

Wenn Sie Baumwollwaschlappen verwenden, sollten Sie diese regelmäßig bei 60° C waschen. Bei Scheideninfektionen den Baumwollwaschlappen jedoch nur einmal verwenden und dann waschen.

Vagisan Intimwaschlotion in der Flasche mit dem praktischen Dosierverschluss ist sehr ergiebig.

Bestandteile

Vagisan Intimwaschlotion

aqua, sodium laureth sulfate, sodium cocoamphoacetate, cocoamide dea, PEG-7 glyceryl cocoate, propylene glycol, sodium chloride, lactic acid, chamomilla recutita flower extract, disodium laureth sulfosuccinate, potassium sorbate, sodium benzoate, parfum.

Info für Ihren Apothekenbesuch

Vagisan Intimwaschlotion ist in allen Apotheken erhältlich. Sollte das Produkt einmal nicht vorrätig sein, wird Ihre Apotheke Vagisan Intimwaschlotion für Sie bestellen.


Vagisan® Intimwaschlotion

200 ml
PZN 5140881

Hier erhalten Sie diese Info auch als ausdruckbares PDF.

Gebrauchsinformation

Hier können Sie die Gebrauchsinformation zu Vagisan Intimwaschlotion abrufen.